Wenn Sie spenden möchten

Nur Dank Spenden und Zuwendungen ist es möglich, unsere Aktivitäten fortzuführen.

 

Wir danken unseren Förderern und Spendern:

 

Arge der rhein. Betriebskrankenkassen pronova BKK, 51302 Leverkusen (finanzielle Zuschüsse Pauschalförderung)

DAK-Gesundheit, 50667 Köln (finanzielle Zuschüsse Projektförderung)

Evangelische Kirchengemeinde Brühl (Kollektenmittel)

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe, Düsseldorf (Kollektenmittel für Erholungsfahrt pflegende Angehörige mit ihren an Demenz erkrankten Partnern)

Glücksspirale

Kreissparkasse Köln

Lions Club Brühl e.V., 50321 Brühl

Phineo, Berlin (Analyse)

Seniorenwohnheim Brühl (Raumnutzung und andere Vergünstigungen)

Start-Social, Hamburg (Stipendium)

VR-Bank Rhein-Erft eG, 50321 Brühl

und ganz vielen Einzelspendern

 

 

Mit der Bitte um Spenden anstelle von Blumen und Kränzen können auch Trauernde in besonderer Weise Anteilnahme zeigen. Ihre Kondolenzspenden helfen im Sinne der Verstorbenen mit, dass gemeinnütziges Engagement unterstützt und gefördert wird. So erfahren auch andere Menschen wertvolle Hilfe.

 

Die Spenden benötigen wir zur Finanzierung

 

  • der Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Agenda-Markt, Seniorentage
  • von Büromaterial, z.B. Druckerpatronen, Druckerpapier
  • von Telefongebühren
  • von PCs
  • von Seminaren
  • von Besuchen von Kongressen und Fortbildungen
  • von Honoraren für Vorträge
  • von Gehältern für Projekte

 

Spendenkonto:

 

Alzheimer-Gesellschaft AUFWIND Brühl e.V.
Selbsthilfe Demenz


VR Bank Rhein-Erft  BLZ: 371 612 89  Konto:
301708017

IBAN: DE 82 37161289 0301708017 • BIC: GENODED1BRH

oder

Kreissparkasse Köln BLZ: 370 502 99  Konto: 133289442

IBAN: DE 07 37050299 0133289442 • BIC: COKSDE33XXX

 

 

Bei Spenden bis 200,-- € reicht Ihr Einzahlungsbeleg als Spendenquittung für das Finanzamt. Das Ausstellen der Spendenbescheinigungen ist mit einem hohen Verwaltungsaufwand verbunden. Daher haben wir uns entschlossen, diese Bescheinigungen bei Beträgen unter 200,-- € nur noch auf ausdrücklichen Wunsch auszustellen.

 

Finanzierungsquellen: Leistungsabhängige Einnahmen: 51 Prozent, Spenden 35 Prozent, Mitgliedsbeiträge 3 Prozent, Sonstige Einnahmen ideeller Bereich 11 Prozent


Vorherige Seite: Wenn Sie Mitglied werden möchten
Nächste Seite: Kontakt